16.05-07.06.2022

Cannes Young Lions 22

Seid ihr Löwen oder Kätzchen?

Findet es raus bei den Cannes Young Lions 22!

Mehr

How to Become Famous

Brüllt ihr laut genug? Findet es raus beim nationalen Vorentscheid!

Lust auf Ruhm und Ehre? Bewerbt euch hier und werdet eines der sieben deutschen Young Lions Teams für den internationalen Cannes Young Lions Competition 2023.

Sieben? Ja, richtig!

In 2023 senden wir zum ersten Mal ein Team in der Kategorie Marketers an die Croisette! Du arbeitest als Brand Manager:in o.a. bei einem Unternehmen? Dann bist du hier genau richtig!

Bei der Competition werdet ihr schwitzen, zittern und kräftig an euren Karrieren schmieden, um euch am Ende vielleicht als Gewinner feiern zu lassen. Doch bevor es losgehen kann, müsst ihr euch im Zweierteam vor einer hochkarätigen Jury im nationalen Vorentscheid beweisen.

Brüllen können viele, gewinnen nur die Wenigsten. Also zeigt eurem CD, wo der Hammer hängt! Wenn ihr nicht älter als 30 Jahre seid, dann bewerbt euch jetzt mit euren besten Arbeiten. Aus allen Nachwuchsteams wählt unsere Jury die fünf besten pro Disziplin aus und lädt sie zum Finale nach Hamburg ein. Hier erwarten euch echte Cannes-Bedingungen: eine Aufgabe, 24 Stunden Zeit (Kategorie Film 48 Stunden). Frei nach dem Motto: wer schläft, verliert!

Nur das beste Team je Disziplin darf an der Young Lions Competition 2023 teilnehmen. Die Gewinner Teams aus dem Vorentscheid werden von Weischer an die Croisette zum internationalen Wettbewerb geschickt.

Zeigt uns, dass der Löwe in euch steckt.

Bewerbt euch jetzt hier bis zum 20. Februar!

Kategorien

Schlägt euer Herz für Design, konzipiert ihr aufsehenerregende PR-Stunts oder seid ihr eher Marketers? Schaut einfach hier, in welchem Rudel ihr in Cannes bestehen könntet. Fahrt schon mal die Krallen aus!

  • Print

    Eure Aufgabe: Erstellt in 24 Stunden ein Riesenposter für einen bis zum Finale unbekannten Kunden. Teilnehmen dürft ihr, wenn ihr zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre seid und in einer Kreativagentur arbeitet.

  • Media

    Eure Aufgabe: Erstellt in 24 Stunden eine Mediastrategie für einen bis zum Finale unbekannten Kunden. Teilnehmen dürft ihr, wenn ihr zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre seid und in einer Mediaagentur arbeitet.

  • Digital

    Eure Aufgabe: Erstellt in 24 Stunden eine Social Media Kampagne für einen bis zum Finale unbekannten Kunden. Teilnehmen dürft ihr, wenn Ihr zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre seid und in einer Kreativ-, Online- oder Mediaagentur arbeitet.

  • Film

    Eure Aufgabe: Erstellt in 48 Stunden einen Werbefilm für einen bis zum Finale unbekannten Kunden. Teilnehmen dürft ihr, wenn ihr zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre seid und in einer Kreativagentur oder Filmproduktion arbeitet.

  • Design

    Eure Aufgabe: Erstellt in 24 Stunden ein neues Logo für einen bis zum Finale unbekannten Kunden. Teilnehmen dürft ihr, wenn ihr zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre seid und in einer Kreativ- oder Designagentur arbeitet.

  • PR

    Eure Aufgabe: Erstellt in 24 Stunden eine PR Kampagne für einen bis zum Finale unbekannten Kunden. Teilnehmen dürft ihr, wenn ihr zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre seid und in einer PR-Agentur arbeitet.

  • Marketing

    Eure Aufgabe: Erstellt in 24 Stunden eine Marketingkampagne für einen bis zum finale unbekannten Kunden. Dabei müsst ihr die Brand für welche ihr arbeitet nutzen um das Briefing zu beantworten. Teilnehmen dürft ihr, wenn ihr zum Zeitpunkt des Festivals nicht älter als 30 Jahre seid und für eine Brand auf Unternehmensseite arbeitet.

Bewerbung

Her mit eurem sich nach mehr Ruhm und Ehre sehnenden Lebenslauf und besten Arbeiten bzw. Motivationsschreiben.

Good to know: Es können unbegrenzt viele Teams aus der gleichen Agentur teilnehmen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, euch in diesem Jahr in mehreren Kategorien bewerben. Solltet ihr jedoch zu zwei Vorentscheiden eingeladen werden, müsstet ihr euch für eine Kategorie entscheiden und könnt nur an einem Vorentscheid teilnehmen. Denn auch in Cannes dürft ihr nur in einer Disziplin antreten.

Hier geht’s zur Bewerbung

Teilnahmebedingungen

Ihr habt Fragen? Ihr wisst nicht, was ihr machen müsst oder möchtet uns einfach mal hallo sagen? Seid keine scheuen Kätzchen: Schreibt uns einfach eine Mail oder greift zum Telefon und ruft uns direkt an.

Clara Katharina Glaeser
E-Mail: clara.glaeser@weischer.net
T: +49 174 279 5067

Mediathek: hier ansehen!